Awareness Day

Noch 25 Tage

Es ist soweit, wir dürfen ganz offiziell verkünden, dass es ab sofort einen
Internationalen CHARGE-Syndrom Awareness Day
geben wird.

Zusammen mit der australischen Gruppe CHARGE Syndrome Australasia hat der CHARGE Syndrom e.V. dieses Projekt ins Leben gerufen.

Am 8. August wird er nun stattfinden, der 1. Internationale CHARGE-Syndrom-Awareness-Day. Denn am 8. August - genau vor 20 Jahren - wurde die Entdeckung des CHD7-Gens durch Prof. Conny van Ravenswaaij-Arts veröffentlicht. (8. August 2004)

Ziel dieses Tages ist es, dass Bewusstsein und die Aufmerksamkeit für Menschen zu schaffen, die mit dem CHARGE-Syndrom leben.

Das diesjährige Thema lautet:

"Wie kreativ kann man das Wort "CHARGE" schreiben?"

CHARGE ist viel mehr als nur ein Wort mit sechs Buchstaben.

Ziel ist es, das Wort "CHARGE" auf unterschiedliche Weise darzustellen. Doch wie kann das aussehen?

  • Legt das Wort "CHARGE" mit verschiedenen Materialien oder Methoden
  • Ihr könnt Legosteine oder Scrabble-Steine benutzen.
  • Bildet das Wort aus menschlichen Buchstaben.
  • Häkelt oder strickt das Wort.
  • Backt einen CHARGE-Kuchen oder Plätzchen.

Je bunter, verrückter und origineller, desto besser.

Teilt eure kreativen Ideen, Fotos und Videos am 8. August in allen sozialen Medien, um zu zeigen, wie unterschiedlich CHARGE auf der ganzen Welt aussehen kann.

Denn CHARGE ist viel mehr als nur ein Wort mit 6 Buchstaben.

Folgt den offiziellen Seiten und Gruppen und teilt diese gerne weltweit:

Follow our Facebook Page: @CHARGE-Syndrome Awareness Day
Follow our Facebook Group: @CHARGE-Syndrome Awareness Day - International Group
Follow our Instagram Page: @chargeawareness_day

Flyer - deutsch
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram